Unsere Sprechstundenzeiten
(nach Vereinbarung):

Montag:9 - 12 Uhr
Dienstag:9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Mittwoch:9 - 12 und 14 - 15 Uhr
Donnerstag:9 - 12 und 14 - 17 Uhr
Freitag:9 - 12 und 13 - 14 Uhr


- Alle Kassen und privat -

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht

Zusendung von Informationsmaterial

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Sollten Sie uns Informationen per Formular oder E-Mail zukommen lassen, werden diese Daten von uns lediglich zur Beantwortung Ihrer Fragen/Anliegen verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anreise mit dem PKW

  • aus südlicher Richtung dem "Cityring" (B 26, Holzstraße) kommend: die Zweigpraxis befindet sich links, direkt an der Stadtkirche 
  • Parken: vom Cityring rechts in die Soderstraße einbiegen > dort befinden sich einige kostenpflichtige Parkplätze
  • Parkhaus 1: ca. 200 m weiter auf dem Cityring befindet sich rechts das "Justus-Liebig Parkhaus", Holzstr. 8, 64283 Darmstadt. Von dort sind es nur wenige Minuten Fußweg zur Zweigpraxis
  • Parkhaus 2: ca. 400 m weiter auf dem Cityring, auf Höhe des Hessischen Staatsarchivs/Landesmuseums, befindet sich auf der rechten Seite die Einfahrt zur Tiefgarage/Parkhaus "Q-Park Schlossgaragen", Friedensplatz 4, 64283 Darmstadt > in der Einfahrt zum Parkhaus links halten > Ausgang Friedensplatz. Von dort sind es nur wenige Minuten Fußweg zur Zweigpraxis

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Straßenbahn-Linien "2, 3 und 9" / Buslinie "K"

Fahren Sie mit der Straßenbahn-Linie 2, 3 oder 9 bzw. mit dem K-Bus bis zur Haltestelle "Schulstraße". Von dort sind es nur wenige Meter in nördlicher Richtung (Stadtkirche) bis zur Zweigpraxis (direkt an der Stadtkirche, links).

Zug

Unmittelbar vor dem Hauptbahnhof (Ausgang zur Stadtmitte hin) befinden sich die Haltestellen Bus/Straßenbahn. Fahren Sie mit der Straßenbahn Linie "3" bis zur Haltestelle "Schulstraße". Von dort sind es nur wenige Meter in nördlicher Richtung (Stadtkirche) bis zur Zweigpraxis (direkt an der Stadtkirche, links).